Donnerstag, 5. März 2015

Minus in 2014 Weniger Geld im GKV-Safe

Die Finanzreserven der GKV sind geschmolzen. Weil viele Kassen 2014 Prämien an ihre Versicherten ausgezahlt und hohe Ausgaben beim Krankengeld notiert haben, landen sie im Minus. Auch im Gesundheitsfonds ist jetzt weniger Geld als noch 2013. mehr »

Ärzte Zeitung vom 05.03.2015
App: Die Ärzte Zeitung für unterwegs!

Lesen Sie die "Ärzte Zeitung" auf Ihrem Mobiltelefon! Egal, wo Sie sind - immer und überall sind Sie aktuell informiert mit unserer neuen App fürs Smartphone.

Foren
Gewinnspiel für Fachkreise
Welcher deutsche Arzt und Schriftsteller ritzte sich während seines Auftritts beim Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt vor laufenden Fernsehkameras mit einer Rasierklinge die Stirn auf?

Jobbörse von Springer Medizin und Monster ...
Exklusiv für Fachkreise


Kostenlos Antworten auf Fragen zur Impfmedizin geben ab sofort die Experten der „Ärzte Zeitung“ bei der „Hotline Impfen" - dem Forum für Ärzte zu allen Fragen rund ums Impfen.

Zum Forum »
Lesen Sie dazu mehr »
Aktuelle Themen

Versorgungsstärkungsgesetz Koalition spricht von "Geisterfahrt der KBV"

Der Hauptgegner des Versorgungsstärkungs­gesetzes saß nicht im Bundestag: Bei der ersten Debatte des Gesetzentwurfs waren Koalitionspolitiker schlecht auf die KBV zu sprechen. mehr »

Tarifeinheit Opposition zeigt sich fassungslos

Grüne und Linke haben den Gesetzentwurf zur Tarifeinheit bei der ersten Beratung im Bundestag zerpflückt. MB-Chef Rudolf Henke, selbst Abgeordneter der CDU, muss sich gegen Fraktion stellen. mehr »

Mikro-RNA Parkinson zeigt sich im Blut

Deutsche und italienische Forscher haben bei Parkinsonkranken jetzt eine charakteristische RNA-Signatur entdeckt. Künftig wäre die Diagnose also über einen Bluttest möglich - noch lange bevor die Krankheit großen Schaden anrichtet. mehr »

Jugendpsychiater "Wir müssen in Familien gehen"

Gesellschaftliche Veränderungen sind Leitmotiv beim Kinder- und Jugendpsychiatrie-Kongress. Um psychisch kranke Kinder besser zu erreichen, sollte die Behandlung in den Familien forciert werden, fordert Kongresspräsident Professor Gerd Schulte-Körne im Interview mit der "Ärzte Zeitung". mehr »

Schmerz- und Palliativtag Schmerzmedizin beklagt Versorgungsdefizite

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin lässt sich nicht beirren: Unermüdlich fordert sie seit Langem die Einführung des Facharztes für Schmerzmedizin, so auch auf dem Schmerz- und Palliativtag in Frankfurt. Damit stößt sie auf innerärztlichen Widerstand. mehr »

USA "Obamacare" steht auf der Kippe

Das wichtigste politische Projekt Barack Obamas steht vor Gericht. Und diesmal könnte die "Obamacare" tatsächlich gekippt werden - denn die Klage gegen die Gesundheitsreform hat Erfolgschancen. mehr »

Schwere PAVK Möglichkeiten bleiben ungenutzt

Bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) ist die Mortalitäts- und Amputationsrate nach wie vor hoch. Das könnte auch daher rühren, dass Optionen zur Revaskularisation zu selten genutzt werden. mehr »

Westafrika Bundeswehr beendet Ebola-Einsatz

Die Bundeswehr beendet ihren Einsatz für Ebola-Kranke in Liberia. Das Behandlungszentrum soll vom Deutschen Roten Kreuz weitergeführt werden. mehr »

Psychiatrie ADHS ist nicht nur eine "Kinderkrankheit"

ADHS bei Erwachsenen wird häufig übersehen: Die Erkrankung manifestiert sich anders als bei Kindern. Oft suchen Betroffene ihren Arzt wegen Begleiterkrankungen wie Depression, Suchterkrankungen oder Angststörungen auf. mehr »

Mord im Krankenhaus Kliniken setzen auf Whistleblower

Wenn Kranken­schwestern oder Pfleger zu Mördern werden, steht auch die Klinik mit dem Rücken an der Wand. Aus Fehlern zu lernen hieß zum Beispiel für die Berliner Charité, es internen Tippgebern leichter zu machen. mehr »

Nordrhein-Westfalen Streiks bremsen den Op-Betrieb

Die Ausstände des nichtärztlichen Personals an Unikliniken führen in Nordrhein-Westfalen am heutigen Donnerstag zu Absagen von Operationen. mehr »

2015 Gold ist schwer im Kommen

Der heimliche Gewinner des Börsenjahres ist Gold. Allein im Januar hat das Edelmetall satte 16 Prozent zugelegt. Damit schlägt Gold selbst die gut laufenden deutschen und europäischen Aktienmärkte. Der Lauf könnte in den nächsten Monaten anhalten. mehr »

Doping-Affäre Ex-Teamarzt von Stuttgart meldet sich zu Wort

Eine wichtige Figur in der Doping-Affäre der Bundesliga meldet sich zu Wort: der frühere Stuttgarter Mannschaftsarzt Winfried Laschner. mehr »

Als erstes EU-Land Irland verbietet Markenlogos auf Zigaretten

Als erstes Land in Europa hat Irland Markenlogos auf Zigarettenschachteln verboten. Alle Tabakprodukte müssen künftig einheitlich dunkel und mit großem Warnhinweis verpackt werden. mehr »

Maximal sechs Teelöffel WHO veröffentlicht neue Zucker-Richtlinie

Sechs Teelöffel Zucker aus Cola, Ketchup, Tiefkühl-Pizza oder anderen verarbeiteten Lebensmitteln täglich - mehr sollten es laut WHO im Mittel nicht sein, wenn man gesund leben will. mehr »