Die erstaunliche Wandelbarkeit des menschlichen Gehirns

Älteren Menschen fällt es oft schwer, sich im Alltag zurechtzufinden. Das Gehirn entwickelt jedoch erstaunliche Strategien, um dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. mehr »

Diabetiker weiter schlecht versorgt

Viele Patienten mit diabetischem Fuß werden in Deutschland zu spät zum Spezialisten überwiesen und in Kliniken wird viel zu schnell amputiert, kritisieren Experten. mehr »

Doktorspiele unter Medizinstudenten

Aggressivität, Angst und Ablehnung - wie geht mal in schwierigen Situationen als Arzt mit Patienten um? An der Uni Bonn üben Medizinstudierende das mit professionellen Schauspielern. mehr »
Gewinnspiel für Fachkreise
Welcher deutsche Arzt und Naturwissenschaftler erfand den Gin?

Showdown im Bundestag

Der Streit über klinische Tests an nicht-einwillungsfähigen Probanden bekommt Raum im Parlament: Anhörung und namentliche Abstimmungen inklusive. mehr »

Jubiläumskongress rückt Nachwuchs in den Fokus

Wie können junge Ärzte für die Allgemeinmedizin begeistert werden? Das wird eine zentrale Frage des DEGAM-Kongresses sein. Er startet am Donnerstag und bringt prominente Redner nach Frankfurt. mehr »

Bundeswehr soll Unfallchirurgen fortbilden

Das Ergebnis von Terroranschlägen sind Kriegsverletzungen. Auf Schusswunden und von Explosionen abgerissene Gliedmaßen sind nicht alle Ärzte vorbereitet. Chirurgen und Bundeswehr wollen künftig enger zusammenarbeiten als bisher. mehr »

Droht bei Makrolidantibiotika der Hörverlust?

Wissenschaftler sehen eher Entzündungen und weniger die dagegen verwendeten Antibiotika als Ursache von Hörschäden. mehr »

Vor dem Reisen ans Impfen denken!

Wer nach Afrika und Asien reist, sollte vor dem Abflug an eine Tollwut-Impfung denken. Denn oft ist für eine Übertragung des Virus nicht einmal ein Biss nötig. mehr »

Langfristige Therapien? Fehlanzeige!

Adipositas wird immer noch eher als Charakterschwäche denn als Krankheit angesehen, kritisieren Forscher. Sie fordern zur Therapie schwer betroffener Kinder und Jugendlicher besondere Konzepte. mehr »

Schnellerer Zugang zu Psychotherapie

Patienten mit psychischen Erkrankungen müssen häufig lange warten, bis sie einen Therapieplatz erhalten. Ein Psychotherapeut aus Goslar hat ein Konzept entwickelt, das einen schnellen Termin zur Einschätzung ihrer Probleme ermöglicht. mehr »

Haben Ärzte mehr Freiraum als gedacht?

Das Versorgungsstärkungsgesetz verunsichert Ärzte meist zu Unrecht, sagt ein Medizinjurist. Denn: Der Gesetzgeber habe an die Tätigkeitsüberprüfung keine Rechtsfolgen geknüpft. mehr »

Wie sichern Ärzte die Qualität?

Anfang 2017 dürfte das Cannabis-Gesetz in Kraft treten. Es ist daher an der Zeit, sich über die Folgen für Ärzte und Patienten Klarheit zu verschaffen. mehr »

Operationsnarben kaschieren - aber modisch!

Viele Frauen sind nach einer Brustamputation oder mit einer großen Operationsnarben unsicher. Designerin Karin Glück fertigt Bademoden und Dessous nach Maß, die helfen, sich wieder wohl zu fühlen. mehr »