Dienstag, 29. Juli 2014

Psychotherapeuten Zu wenig Einsatz für Kassenpatienten?

Sind Psychotherapeuten Abzocker, die Patienten absichtlich warten lassen? Medienberichte legen dies nahe. Die Therapeuten wehren sich. Und auch die Fakten sprechen für sie. mehr »

Sommer-Akademie – nur für Ärzte
Sommer-Akademie Die Fortbildungs-Initiative von Springer Medizin bringt auch diesen Sommer wieder etliche CME-Punkte!
Ärzte Zeitung vom 29.07.2014
Foren
Gewinnspiel für Fachkreise
Welcher Arzt und Autor gilt als einer der bedeutendsten ukrainischen Satiriker des 20. Jahrhunderts?

Jobbörse von Springer Medizin und Monster ...
Exklusiv für Fachkreise


Kostenlos Antworten auf Fragen zur Impfmedizin geben ab sofort die Experten der „Ärzte Zeitung“ bei der „Hotline Impfen" - dem Forum für Ärzte zu allen Fragen rund ums Impfen.

Zum Forum »
Lesen Sie dazu mehr »
Aktuelle Themen

Marker Niedrige Vitamin-D-Spiegel - ein Blick ins Grab?

Menschen mit wenig Vitamin D im Blut haben offenbar eine verringerte Lebenserwartung. Welche Ursachen das hat, ist aber noch unklar. mehr »

Terminservice KVen sollen viel Spielraum erhalten

Die Koalition will keine Terminservicestellen nach einheitlichem Muster. Damit verlagern Union und SPD das Problem zurück auf die regionale KV-Ebene. Doch die Vier-Wochen-Frist soll allen Protesten zum Trotz im geplanten Gesetz stehen. mehr »

Pflegekammer Heftiger Streit auch in Niedersachsen

In Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein ist die Errichtung einer Pflegekammer beschlossene Sache, in Hamburg wird es vorerst keine geben, in Niedersachsen wird die Gründung vorbereitet. Hier verlaufen die Fronten sogar innerhalb der Gewerkschaft Verdi. mehr »

Strukturvertrag Hausärzte sollen Alkoholprobleme aufdecken

In Westfalen-Lippe sollen Hausärzte künftig Patienten identifizieren, die einen riskanten Alkoholkonsum haben. Dafür winkt sogar ein extrabudgetäres Honorar. mehr »

Notdienstpraxis Zwei Patienten pro Stunde lohnen nicht

Die KV Berlin hat eine weitere Bereitschaftsdienstpraxis geschlossen. Das Modell rechnet sich offenbar eher auf dem Land. mehr »

Rückenschmerz Paracetamol nicht besser als Placebo?

Bei akutem Rückenschmerz ist Paracetamol nicht günstiger als ein Scheinpräparat. Das legen die Ergebnisse der ersten Placebo-kontrollierten Studie dazu nahe. Dabei ist es offenbar auch egal, ob das Analgetikum regelmäßig oder bei Bedarf eingenommen wird. mehr »

Diabetes-Prävention Viele Deutsche sind Bewegungsmuffel

Drei Viertel der Männer und vier Fünftel der Frauen in Deutschland bewegen sich zu wenig. mehr »

Hodgkin-Lymphom Strahlentherapie unverzichtbar

In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 2000 Menschen an einem Hodgkin-Lymphom. Davon überleben mehr als 90 Prozent. mehr »

Interoperabilität Systembrüche bremsen E-Health

In der E-Health-basierten Patientenversorgung gibt es noch viele Schwachstellen. Dies zeigt eine aktuelle Studie im Auftrag des Gesundheitsministeriums. Vor allem müssen die unterschiedlichen Systeme zusammenarbeiten können. mehr »

TBAG Kammer im Ländle ändert Berufsordnung

Das pauschale Verbot der Zusammenarbeit von Teilgemeinschaften mit Radiologen ist aus der Berufsordnung in Baden-Württemberg gestrichen. Die Kammer hat damit auf ein BGH-Urteil reagiert. mehr »

Bayern Allianz forscht gegen seltenen Kinderkrankheiten

Eine neue Allianz von Bayerischer Forschungsstiftung, privaten Spenden und der Biotech-Industrie ermöglicht die Entwicklung neuer Medikamente zur Behandlung von Kindern mit seltenen Erkrankungen. mehr »

Günstiges Urteil Unfreundlicher Arzt mit kleinem Einkommen

Ein Orthopäde hat wegen Beleidigung der Polizei einen Strafbefehl erhalten. Er muss aber nur 2400 Euro zahlen. Der Grund: ein äußerst geringes Einkommen. mehr »

Kranke Geschwister Wenn Bruder oder Schwester ins Hintertreffen geraten

Ist ein Kind in der Familie chronisch krank oder behindert, stehen die Geschwister manchmal etwas im Schatten. Doch mittlerweile gibt es viele Angebote, die betroffene Familien unterstützen. mehr »