1.  Niedersachsen: Gesundheitsministerin fordert verständliche Medikamenteninfos

[20.07.2017] Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt (SPD) hat verständlichere Packungsbeilagen von Medikamenten gefordert.  mehr»

2.  Impflücken in Schulen: Projekt in Görlitz stößt auf immer weniger Interesse

[18.07.2017] Seit 2013 werden jährlich im Landkreis Görlitz die Impfpässe von Kindern der 6. Klassenstufen sowie ihren Lehrern kontrolliert.  mehr»

3.  Krebsregister Niedersachsen: Fast 50.000 Menschen erkrankten 2014 neu an Krebs

[17.07.2017] Im Jahr 2014 sind in Niedersachsen 49.666 Menschen 26.285 Männer und 23.381 Frauen neu an Krebs erkrankt.  mehr»

4.  Big Data-Studie: Blick ins wahre Leben

[11.07.2017] Eine Karte des sichtbaren Weltraums dient als Vorbild. Bald soll mit einer ähnlichen riesigen Datensammlung ein tiefer Blick in das Leben des Menschen möglich werden: In New York startet "The Human Project".  mehr»

5.  Psychisch kranke Straftäter: Spezialambulanz hat sich bewährt

[07.07.2017] In keinem anderen Bundesland ist die Rückfallquote psychisch kranker Straftäter so niedrig wie in Hessen. Wesentlich dafür ist die forensisch-psychiatrische Nachsorge von Vitos Hessen, die vor 30 Jahren die Arbeit aufnahm.  mehr»

6.  Versorgungsatlas: Lückenhafter Masernschutz im reichen Süden

[06.07.2017] Durch den Süden von Bayern und Baden Württemberg zieht sich eine zusammenhängende wohlhabende Region, die offenbar geprägt ist von Impfskepsis.  mehr»

7.  Hessen: Uniärzte wollen 6,2 Prozent mehr

[05.07.2017] Der MB präsentiert die Tarifforderungen und eine Umfrage, die zeigt, wie hoch die Arbeitsbelastung ist.  mehr»

8.  Rheinland-Pfalz : Preis für wegweisende Demenzprojekte

[04.07.2017] Noch bis 15. Juli können Projekte aus Rheinland-Pfalz zum Wettbewerb "Teilhabe für Menschen mit Demenz!" angemeldet werden. Darauf weist Staatssekretär David Langner (SPD) hin.  mehr»

9.  Ausländische Ärzte: Ärztekammer fordert Fachprüfung

[28.06.2017] Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) fordert eine Fachprüfung für Ärzte aus dem Ausland, die in Deutschland arbeiten wollen. Es reiche nicht aus, dass lediglich die Dokumente und die Fachsprachenkenntnisse geprüft werden, bevor die Ärzte Patienten behandeln dürfen, betonte ÄKWL-Präsident Dr.  mehr»

10.  Gesundheitsreport: Bei immer mehr Azubis streikt die Psyche

[28.06.2017] Der Gesundheitsreport der Techniker Kasse belegt: Auszubildende sind viel häufiger krank als gedacht. Besonders stark zugenommen haben psychische Erkrankungen. TK-Chef Baas vermutet den Medienkonsum als eine Ursache.  mehr»