Nicht-Mediziner maskieren sich gern als Ärzte

Gesundheit verkauft sich gut. Offenkundig aber noch besser, wenn Leistungsversprechen von Ärzten und Kliniken abgeben werden. Das ruft auch immer wieder schwarze Schafe auf den Plan. mehr »

Mangelware Information?

Nahezu vier Fünftel der niedergelassenen Ärzte fühlen sich von Kammer und KV nicht ausreichend über die Telematikinfrastruktur informiert. Dennoch zeigen sie Interesse an dem Thema, so ein Ergebnis unserer Leserumfrage. mehr »

Investitionsrechnung auf Knopfdruck?

Die Entscheidung für oder gegen ein neues Medizingerät hat ganz viel mit dem medizinischen Bedarf in der Praxis zu tun. Aber das Gerät muss sich natürlich auch rechnen. Hilfe bietet ein Investitionsrechner. mehr »

E-Health: Estland will die EU für die digitale Zukunft fit machen

[25.07.2017] Estland will E-Health in Europa pushen Der baltische Staat gilt als europäischer Vorreiter bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens.  mehr»

Prävention: Ein Bus für gesunde Belegschaften

[25.07.2017] Mecklenburg-Vorpommern sagt den hohen Krankenständen in kleinen und mittleren Firmen den Kampf an. Eine mobile betriebliche Gesundheitsförderung soll helfen ein Modellversuch.  mehr»

Totschlag: Arzt zu neun Jahren Haft verurteilt

[25.07.2017] Neun Jahre wegen Totschlags: Das Landgericht Landshut hat in einem komplizierten Fall nun erneut ein Urteil gesprochen. Allerdings zeichnet sich auch erneut eine Revision ab.  mehr»

Blog: Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

[25.07.2017] Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie.  mehr»

Junge Ärzte: Medizinstudenten reizt das Hausarzt-Sein durchaus

[24.07.2017] Eine Umfrage von Hartmannbund und TK zeigt: Jeder zweite Studierende kann sich die Allgemeinmedizin mittlerweile für seine spätere Tätigkeit vorstellen. Aber: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss stimmen.  mehr»

Grüne Vision: Mehr Digitales wagen

[24.07.2017] Renditen aus der Digitalisierung sollen Patienten und Ärzten zugute kommen, finden die Grünen.  mehr»

Landarztquote: Neue Regierung bringt in Teilen neue Sicht

[24.07.2017] Mit den Regierungsneubildungen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein hat sich die Position zur Landarztquote konkretisiert.  mehr»

Pflege: Bayerns Anbieter teils in Existenz bedroht?

[24.07.2017] Das Dritte Pflegestärkungsgesetz ist nach Ansicht der bayerischen Sektion des Bundesverbandes Provater Anbieter Sozialer Dienste (bpa) geeignet, eine große Zahl von Pflegeeinrichtungen in ihrem Bestand zu bedrohen. "Die Pflege ist einer der wichtigsten Jobmotoren in Bayern.  mehr»

Künstliche Intelligenz: Sorge um Datensicherheit

[24.07.2017] Künstliche Intelligenz (KI), wie beispielsweise das System Watson, das Ärzte unterstützen soll, könnten das Gesun  mehr»

Urteil: Neun Jahre Haft für Gynäkologen aus Erding

[24.07.2017] Wegen Totschlags an seiner Ehefrau muss ein Gynäkologe neun Jahre ins Gefängnis. So urteilte das Landgericht Landshut am Freitag in dem wieder aufgerollten Verfahren. Die Staatsanwaltschaft hatte dreizehneinhalb Jahre Haft gefordert. Die Verteidiger plädierten auf Freispruch.  mehr»