1.  Gesundheitshandwerk: Orthopädietechniker führen

[25.07.2017] Die Betriebe des Gesundheitshandwerks konnten zwar im vergangenen Jahr beim Umsatz um insgesamt 2,7 Prozent zulegen, blieben aber hinter den Zuwächsen der vergangenen zwei Jahre zurück.  mehr»

2.  Pommes, Chips, kekse: Kommen heute EU-Maßnahmen gegen Acrylamid?

[20.07.2017] Acrylamid ist ein heißes Eisen: Die EU entscheidet heute über Maßnahmen zur Eindämmung des potenziell krebserregenden Stoffes. Doch die Regeln haben einen Haken.  mehr»

3.  Innovationen in der GKV: Regulation krankt an vielen Fehlanreizen

[19.07.2017] Was neu ist, muss nicht unbedingt besser sein. Doch was tatsächlich besser für Patienten ist, findet längst nicht immer rasch Zugang zur GKV. Die Regulation von Innovationen hat Tücken.  mehr»

4.  WHO und PEI kooperieren: Für sichere Blutprodukte weltweit

[12.07.2017] Bereits seit zwölf Jahren kooperieren die WHO und das Paul-Ehrlich-Institut. Jetzt wurde die Zusammenarbeit verlängert.  mehr»

5.  Europäisches Einheitspatent: Mehr Schutz für Innovationen

[04.07.2017] Die Medizintechnikunternehmen führen seit Jahren die Spitze der Patentanmeldungen beim Europäischen Patentamt an. Die innovative Branche könnte von dem angedachten Einheitspatent profitieren. 2018 soll zunächst das Einheitliche Patentgericht in Paris starten.  mehr»

6.  Arznei: Biotechnologie ist stark im Aufwind

[29.06.2017] Jeder vierte Euro wurde 2016 mit einem gentechnisch produzierten Arzneimittel erwirtschaftet. Tendenz steigend denn die Pipeline der Biotech-Unternehmen ist gut gefüllt, vor allem in der Onkologie.  mehr»

7.  Epinamics: Crowdfunding für Parkinson-Sprühpflaster

[27.06.2017] Das Berliner Pharma-Start-up Epinamics will ein transdermales Sprühpflaster mit dem Parkinson-Wirkstoff Rotigotin auf den Markt bringen. Dazu sollen zwei klinische Studien aufgesetzt werden. Das Geld dafür soll über die Crowdinvesting-Plattform Aescuvest eingesammelt werden.  mehr»

8.  Stada: Übernahme geplatzt Aktie bricht ein

[27.06.2017] Die Übernahme von Stada durch die Investoren Bain und Cinven ist gescheitert. Für den Deal verfehlten die Finanzinvestoren knapp die erforderliche Zustimmung der Aktionäre. Die Aktie brach an der Börse ein.  mehr»

9.  Medizinproduktehaftung: PIP-Implantate: BGH verneint Schadenersatz

[23.06.2017] Der TÜV Rheinland haftet nicht für die mangelhaften Brustimplantate des französischen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP).  mehr»

10.  Europäischer Erfinderpreis: Venedig 2017 Bühne für die besten Medizinforscher

[20.06.2017] Innovationen sind das Rückgrat der Medizin. Auch dieses Jahr reüssierten beim Europäischen Erfinderpreis wieder viele Innovatoren mit ihren Lösungen für eine bessere medizinische Versorgung.  mehr»