1.  Präventionsprojekt: DigiKids gegen digitale Abhängigkeit

[20.07.2017] Mit einem Präventionsprojekt soll digitaler Abhängigkeit schon im Kindesalter vorgebeugt werden.  mehr»

2.  E-Card: TK Hessen rügt erneuten Terminverzug

[18.07.2017] Die erneute Verzögerung bei der Telematikinfrastruktur stößt auf Kritik aus der direkten Versorgungsebene der Krankenkassen: "Der elektronische Medikationsplan ist ein Meilenstein auf dem Weg zu mehr Arzneimittelsicherheit".  mehr»

3.  Nach Klinikbrand: Hospital in Fritzlar nimmt Betrieb auf

[18.07.2017] Das Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar will an diesem Freitag seinen regulären Betrieb in der stationären Versorgung wieder aufnehmen. Das Krankenhaus in der nordhessischen Ortschaft war nach Ausbruch eines Feuers in einem Patientenzimmer in der Nacht zum Samstag komplett geräumt und worden.  mehr»

4.  Hessen: Uniärzte wollen 6,2 Prozent mehr

[05.07.2017] Der MB präsentiert die Tarifforderungen und eine Umfrage, die zeigt, wie hoch die Arbeitsbelastung ist.  mehr»

5.  Honorar in Hessen: Tiefe Gräben zwischen KV und Kassen

[30.06.2017] Die Honorarverhandlungen in Hessen sind gescheitert. Die KV gibt sich kämpferisch und kündigt ihren Mitgliedern harte Zeiten an.  mehr»

6.  Hessen: KV-Chef warnt vor Folgen des Teilzeit-Trends

[28.06.2017] Die steigende Teilzeitbeschäftigung von Ärzten erschwert die Sicherstellung der ambulanten Versorgung.  mehr»

7.  Innovation: Start-up für personalisierte Immuntherapeutika geehrt

[28.06.2017] Das Start-up Aidcure hat den mit 25 000 Euro dotierten Science4Life Venture Cup 2017 gewonnen. Die Frankfurter Jungunternehmer überzeugten mit ihrer innovativen Technologie-Plattform für die Entwicklung personalisierter Immuntherapeutika.  mehr»

8.  Honorarverhandlungen: Honorarsumme zieht in Hessen tiefe Gräben

[23.06.2017] Die Honorarverhandlungen in Hessen sind gescheitert, die KV schießt scharf gegen die Kassen. Die ordnen das Prozedere aber anders ein.  mehr»

9.  Alterssimulationsanzug: Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

[23.06.2017] In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen.  mehr»

10.  Alterssimulationsanzug: Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

[23.06.2017] In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen.  mehr»